Werbung

Bruststraffung

Brustvergrößerung

BrustvergrößerungUrsprünglich wurden die Brüste operativ vergrößert, um speziell Frauen zu helfen, die unter ungleichen Brüsten leiden.

In der heutigen Zeit befassen sich viele Frauen aus rein ästhetischer Sicht mit dem Thema Brustvergrößerung.

Insbesondere Frauen, deren Brüste seit der Pubertät zu klein oder durch eine Schwangerschaft erschlafft oder kleiner geworden sind, leiden unter ihrem Aussehen.

Zur Attraktivität gehört für die meisten ein größerer und wohlgeformter Busen.

Für das Selbstwertgefühl und einem positiven Körperempfinden spielt die Größe und Form der weiblichen Brust eine entscheidende Rolle.

 

 

Welche Gründe sprechen für eine Brustvergrößerung?

zu kleine BrüsteWenn sich Frauen einer Brust-OP unterziehen, um sich die Brüste vergrößern zu lassen, können viele Gründe ausschlaggebend sein. In den meisten Fällen entscheiden sich die Frauen aus rein ästhetischen Aspekten für diese Art der Schönheits-Operation. Sie empfinden ihren kleinen Busen als Einschränkung der Weiblichkeit, was mitunter zu emotionalen und seelischen Problemen führen kann. Eine ungleiche Größe und Form des Busens beeinträchtigt zudem das ästhetische Gefühl der betroffenen Frauen. Ganz selten ist eine Brustvergrößerung aber auch aus medizinischen Gründen erforderlich.

Alle nachfolgenden Faktoren können Gründe für den Wunsch nach einer Brustvergrößerung sein:

  • im Verhältnis zum Körpergewicht und zur Körpergröße zu kleine Brüste, wobei die Ursache anlagebedingt sein kann
  • ungleich große Brüste – Asymmetrie, durch die Brustoperation werden die Brüste angeglichen
  • veränderte Brustform oder Brustschrumpfung zum Beispiel nach dem Stillen oder einer Schwangerschaft
  • angeborene Fehlentwicklung der Brust
  • alters- oder schwangerschaftsbedingte Brusterschlaffung
  • Brustabnahme aufgrund einer Krebserkrankung, durch die OP erfolgt eine Wiederherstellung der Brust, zum Beispiel nach einer Tumorentfernung

 

Schwangerschaft und Brustvergrößerung

Schwangerschaft – oftmals Grund für den Wunsch nach einer Brustvergrößerung

 

Durch eine Brustvergrößerung wird den betroffenen Frauen zu einem attraktiveren Erscheinungsbild verholfen, was sich auch auf das Selbstbewusstsein auswirkt. Brustoperationen zählen zu den beliebtesten Schönheitseingriffen. Bei einer Brustvergrößerung erfolgt mit Hilfe von Implantaten eine künstliche Vergrößerung oder eine Angleichung unterschiedlich entwickelter Brüste. Allen Frauen, die sich für einen derartigen Eingriff entscheiden, stehen unterschiedliche Optionen/Operationsmethoden im Bereich der Brustvergrößerung zur Verfügung.

Bei einer Brusterschlaffung, Brustschrumpfung oder Schlauchbrüsten wird in der Operation meist eine Brustvergrößerung und Bruststraffung kombiniert. Bestimmte Missbildungen sind medizinisch anerkannt und rechtfertigen eine operative Brustvergrößerung und eine Kostenübernahme durch die Krankenkasse.

 

Klinikfinder

Mit dem folgenden Formular finden Sie spezialisierte Ärzte und Kliniken für Ihre Brustvergrößerung inklusive den zu erwartenden Kosten.

 

Werbung

Augen-Laser